4li2k73z Share your Vital activity on Facebook (More info)
close

Treeline - Dreck Attack 2013 1

- CHECK -
treeline.de

- EDIT -
Achim Seeger
vimeo.com/achimseeger

- FILMING -
Kaspar Hornikel
vimeo.com/kasparhornikel

Hans Fink
vimeo.com/user420121

Paul Kiesel

- MUSIC -
ANTYC - Paillotte
soundcloud.com/antyc

- INFO -
Zum mittlerweile fünften Mal hat am 24.8.2013 der Dirtbike Contest „Dreck Attack“ an den Seeheimer H2O Trails stattgefunden, das Motto lautete dieses Jahr: „Double or Nothing“. Das Event lockte Fahrer aus ganz Deutschland an die Bergstrasse. Der Kurs wurde seit 2012 erneut stark modelliert, es kam ein neuer großer 1. Sprung und eine massive Startrampe "Roll in“ dazu. Die Rider hatten zwar Respekt doch die meisten ließen sich nicht einschüchtern und zeigten super feine aber auch harte Tricks. Moderiert wurde der Contest durch Mountainbike Profi Marius Hoppensack, der die Crowd bis aufs letzte zum anfeuern motivierte.
Dieses Jahr gab es endlich wieder einen Kids Contest, bei dem man gesehen hat, dass der Nachwuchs stark motiviert ist. Stärkster Rider war: Max Valentin.
Bei der Amateur Klasse war schnell klar, dass das Niveau äußerst hoch ist, dementsprechend lässt sich das Level in der Pro Klasse nur mit „der absolute Wahnsinn“ beschreiben. Die zahlreichen Zuschauer und Fans an dem Gelände bekamen ein wahres Trick Feuerwerk zu sehen, ließen sich von der Atmosphäre hinreißen und genossen einen außergewöhnlichen Nachmittag – Die Stimmung wurde selbst durch kurze Regenschauen nicht gebrochen!
Insgesamt gingen rund 30 Fahrer an den Start. Den Siegern der Pro Klasse winkte ein fettes Preisgeld, sowie Sachpreise. Die Amateur Fahrer konnten sich über Sachpreise unserer namhaften Sponsoren und natürlich Ruhm und Ehre freuen. Trotz der hohen Konkurrenz herrschte jederzeit familiäre Stimmung unter den Ridern, welche sich gegenseitig zur Höchstleistung trieben.
Am Ende des Tages siegte Jan Mihaly und kassierte die 300€ Preisgeld. Er überzeugte die Judges mit sehr schweren und anspruchsvollen Tricks wie, Frontflip NoHands, 360° Backflips sowie Barspin to 360 Downside Whips! Zu dem gewinnt der Darmstädter den Best Trick Contest (massiver Frontflip über den großen Kicker) und darf sich über eine GoSkiing Winter Reise für 2 Personen freuen.

KIDS
1. Max Valentin
2. Felix Ghaffar
3. Nico Dietz

AMATEUR
1. Engin Akbas
2. Steven Göllner
3. Lasse Gnendiger

PRO
1. Jan Mihaly
2. Patrick Schweika
3. Dennis Hoppe

BEST TRICK
Jan Mihaly (Frontflip)

Im Anschluss an die gelungene Nachmittagssession standen als musikalisches Highlight die DJ‘s „tontonSimon“ und „Bach und Sorbi“ bereit. Die Jungs heizten der in den Abendstunden vor Ort versammelten partyhungrigen Menge noch einmal mächtig ein und verliehen damit der Veranstaltung ihren krönenden Abschluss.

Danke an dieser Stelle auch an alle freiwilligen Helfer, Unterstützer und Sponsoren, ohne die die Veranstaltung nicht stattfinden würde.

Ein besonderes Dankeschön geht an Herr Itzel (Jugendpflege), Herr Kühn (Bürgermeister) und allen Gemeinde Mitarbeitern, die sich mit aller Kraft für die Durchführung der Veranstaltung einsetzten!

- SPONSORS -
treeline.de
GoPro
Suzuki Auto Maier
Jever Fun
Red Bull
Beddo
TSG Protection
Reell Jeans
Bembel With Care
GoSkiing
DaPone
anviFilms
Nike Actionssports
Gernsheimer Container Dienst

Credit: Achim Seeger

1 comment